Bordeaux-Wein - Der Jahrgang 2007

Der rote Bordeaux 2007 ist ein mittlerer bis guter Jahrgang mit unterschiedlichen Qualitäten: Es gibt auf dem linken Ufer sehr gute Rote, sofern sie viel Cabernets enthalten, vor allem Cabernet-Sauvignons. Seltener und nur in den besten Terroirs des rechten Ufers gelangen sie sehr gut, wenn die Merlot-Rebe vorherrsche. Allerdings finden sich auch auf dem linken Ufer sehr unterschiedliche Qualitäten. Das Terroir schied dort die Spreu vom Weizen. Es überrascht aber trotzdem, was die Winzer trotz eines völlig missratenen Sommers – kalt, feucht, Rebkrankheiten im nie erlebten Ausmaß – letztlich mit ständiger Weinbergsarbeit und dank eines schönen Altweibersommers noch zuwege brachten. Viele Rote sind daher besser als der zu früh gescholtene Ruf des 2007ers vermuten lässt. 


Dagegen ist der 2007er bei den trockenen Weißweinen ein sehr guter Jahrgang, bei den Edelsüßen sogar ein großer Jahrgang.

© grandsvins.de | Wein Direktimport & Weinhandel für Bordeaux Weine u. Chateau Weine - Georg Wahnschaffe