Domaine Henri Gouges, Nuits-Saint Georges

Dieser klassischen Domäne verdanke ich meine Liebe zum Burgunder. Meine ersten Flaschen (1971er und 1972) Domaine_Henri_Gouges.jpgerwarb ich (noch als Privatmann) im Sommer 1974. Es sind sehr langlebige Weine, weshalb ich auch das Vergnügen hatte, vor ein paar Jahren mit einem Kunden, der mich als Mitglied der Berliner Philharmoniker besucht und eine Freikarte für ein Konzert beschafft hatte, eine Flasche 1972er St. Georges zu lehren.

Man sagt Henri Gouges gehörte als Syndikats-Präsident zu den Männern, die die Klassifikation in den 30iger Jahren schufen und habe sich nicht dem Vorwurf aussetzen wollen, sich selbst zu begünstigen, denn dann hätte er ohne Zweifel die Lage St. Georges, in der er eine große Parzelle besaß, zum Grand Cru erklären müssen.

Die 10 ha-Domäne wird von Henri Gouges’ Enkeln, den Vettern Christian und Pierre (dessen Sohn Grégoir jetzt auch schon mit arbeitet) verwaltet. Die Gouges bezeichnen 2007 als klassischen Jahrgang, der große Anforderungen an die Technik stellte, weshalb die neue Cuverie 2007 gerade rechtzeitig fertig geworden war. Die Lese begann am 1. September und musste schnell ablaufen, da alle Weinberge nahe bei einander (südlich des Ortskerns) liegen und etwa gleichzeitig reif waren. Die Weinbereitung vollzog sich nach den traditionellen Methoden. Die malolaktische Gärphase setzte spät ein und verlief dann sehr langsam, was dem Weingeschmack sehr gut bekommt. So sind die Weine fein und wunderbar ausbalanciert. Man kann sie sowohl schon bald, d. h. ab 2014 trinken, als auch bis zu zwanzig Jahre und länger lagern, wobei die 2007er zarter als etwa die Weine vom Jahrgang 2005 sind.

Anbaugebiet Flaschen Bestell-Nr. Jg. Preis in € anfragen
Nuits-Saint-Georges 0 1707 07 Flasche >>
Nuits-Saint-Georges 0 1707 12 Flasche >>
Nuits-Saint-Georges 1er Cru Pruliers 0 1727 06 Flasche >>
Nuits-Saint-Georges 1er Cru Pruliers 0 1727 07 Flasche >>
Nuits-Saint-Georges 1er Cru Pruliers 0 1727 11 Flasche >>
Nuits-Saint-Georges 1er Cru Pruliers 2 1727 12 53,00 Flasche >>
Nuits-St.-Georges 1er Clos de Porrets 0 1737 03 Flasche >>
Nuits-St.-Georges 1er Clos de Porrets 0 1737 06 Flasche >>
Nuits-St.-Georges 1er Clos de Porrets 0 1737 07 Flasche >>
Nuits-St.-Georges 1er Clos de Porrets 1 1737 96 38,00 Flasche >>
Nuits-St.-Georges 1er Clos de Porrets 1 1737 12 48,00 Flasche >>
Nuits-St.-Georges 1er Vaucrains 0 1747 04 Flasche >>
Nuits-St.-Georges 1er Vaucrains 0 1747 07 Flasche >>
Nuits-St.-Georges 1er Cru Les St. Georges 0 1757 07 Flasche >>
Nuits-St.-Georges 1er Cru Les St. Georges 0 1757 11 Flasche >>
Nuits-St. Georges 1er Cru Les Chaignots 0 1767 12 Flasche >>

© grandsvins.de | Wein Direktimport & Weinhandel für Bordeaux Weine u. Chateau Weine - Georg Wahnschaffe